Wohn- und Geschäftshäuser Schwabmünchen

Auf einem ehemaligen Gewerbegelände in Schwabmünchens Stadtmitte entstehen 6 Wohn- und Geschäftshäuser. Geplant sind 33 barrierefreie Wohnungen und 3 Gewerbeeinheiten in kompakten und klar strukturierten Baukörpern als KfW-Effizienzhaus 70.

Einfamilienhaus in Gennach

Auf ein in Ziegelbauweise errichtetes Erdgeschoss wurde ein Holzbaukörper aufgesetzt. Dessen  Auskragung bietet einen geschützten Eingangsbereich und eine umlaufend überdachte Terrasse.

Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage in München

Das Mehrfamilienhaus mit Blick ins Grüne bietet unterschiedliche Wohnungsgrößen und Wohnungstypen. Großzügige Fensterschiebeelemente, durchgehend überdachte Terrassen und Balkone mit verglasten Brüstungen öffnen die Wohnräume zur Gartenseite.

Umbau Reiheneckhaus München-Gern

Das Reihenhaus wurde komplett entkernt, umgestaltet und energetisch saniert. Der erdgeschossige Koch-und Essbereich wurde durch einen Holzrahmenbau erweitert.

 

Kommunaler Wohnungsbau in Klosterlechfeld

Auf einem ehemaligen Bahngelände in Klosterlechfeld entsteht ein Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage. Geplant sind 15 barrierefreie Wohnungen entsprechend den Förderrichtlinien für den kommunalen Wohnungsbau.
Fertigstellung: 2020

Mehrfamilienhäuser Schriesheim

Mit Blick auf die Strahlenburg nahe Heidelberg entstehen auf einem steilen Hangrundstück 18 barrierefreie Wohnungen in Holzbauweise

Einfamilienhaus Großaitingen

Der Neubau des 2-geschossigen Einfamilienhauses wird aus vorgefertigten Betonbauteilen mit integrierter Dämmung geplant. Holzfenster, eine mit sägerauhem Holz verkleidetete Garage und begrünte Flachdächer bilden den Kontrast zu den glatten Sichtbetonwänden.