Unser Büro

Für und mit unseren Bauherren erarbeiten wir individuelle Entwürfe.

Impuls und Inspiration bieten uns Ort wie funktionale Anforderung an das Bauwerk gleichermaßen. Die Qualität der Projekte lebt vom sensiblen Umgang mit unseren Planungsaufgaben.

Was mit der Idee einer räumlichen Konzeption beginnt, wird unter gestalterischen, energetischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten weiterentwickelt und mit Sorgfalt in Materialauswahl und Detailausbildung umgesetzt.

Gebäude und Orte zu gestalten, die Neugierde wecken, Atmosphäre ausstrahlen und gleichzeitig für Veränderungen offen bleiben, darin sehen wir unsere Aufgabe.

 

Jörg Naujok
Dipl.-Ing. Architekt

  • 1992 Abschluss Dipl.-Ing. Architektur
    an der Universität Stuttgart
  • 1997 Gründung Architekturbüro Naujok in Dresden
  • seit 2002 Architekturbüro Naujok in Schwabmünchen

Kathrin Stadler

Kathrin Stadler
M.A. Architektin

  • 2008 Abschluss B.A. Architektur
    an der HS Augsburg
  • 2010 Abschluss M.A. Architektur an der HS Augsburg
  • seit 2019 im Architekturbüro Naujok

Antonia Mayr

Antonia Mayr
Studentin der Architektur

  • seit 2022 im Architekturbüro Naujok

Sina Weilbach
B.A. Architektur

  • 2008 Abschluss B.A. Architektur
    an der HS Augsburg
  • seit 2015 im Architekturbüro Naujok

Anke Sperling
Betriebswirtin (HWK)

  • 2000 Abschluss Betriebswirtin (HWK)
  • Mediatorin (univ.)
  • seit 2000 im Architekturbüro Naujok

Katrin Blasius-Hübelt
Dipl.-Ing. Architektin

  • 2001 Abschluss Dipl.-Ing. Architektur
    an der TU Dresden
  • seit 2007 Mitglied der Architektenkammer Sachsen
  • 2016 Gründung Blasius Architektur in Dresden
  • seit 2017 Zusammenarbeit mit Architekturbüro Naujok

Sandra Schurig

Sandra Schurig
M.A. Architektur

  • 2019 Abschluss B.A. Architektur
    an der HS Darmstadt
  • 2022 Abschluss M.A. Architektur
    an der HS Augsburg
  • seit 2022 im Architekturbüro Naujok

Stefan Gerstenmeier
Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • 2005 Abschluss Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen
    an der HS Augsburg
  • SiGeKo nach RAB
  • seit 2017 Zusammenarbeit mit Architekturbüro Naujok