Wettbewerb Trauttmannsdorf

Die Landesverwaltung lobte einen Wettbewerb für den Bau eines neuen Glasgewächshauses in den Gärten von Schloss Trauttmannsdorf aus, mit der Absicht, das Angebot der Gärten sowie verschiedene Raritäten botanischer und zoologischer Natur zu präsentieren.

Unser Ergebnis zeigt einen Baukörper, der den Sockel für das rückspringende Glashaus bildet und sich südseitig vollständig transparent zur Parklandschaft öffnet. Die Westfassade verschmilzt mit dem anstehenden Gelände und verbindet sich mit einem Bambusgarten.

zurück zur Übersicht